tmp3.jpg

... weitere Erfolge am nationalen Junioren RT in Arlesheim

Januar 2013

Am ersten Nationalen Juniorenturnier des neuen Jahres erkämpften sich Mario und Chantal von Rotz in Arlesheim gleich 5 Podestplätze.

Chantal erreichte im DE U17 mühelos das 1/2 Finale, welches sie gegen die starke Aargauerin Ronja Stern in zwei Sätzen verlor. Mit ihrer Doppelpartnerin Yulha Pelling vom BC Uzwil stand sie ebenfalls im 1/2 Finale. Wie bereits im Dezember in Spiez mussten sie sich aber gegen die Natikolleginnen Nicole Perrou und Michelle Greber geschlagen geben.
Mario gewann das HE U13 Finale gegen seinen Doppelpartner Philipp Nyffenegger (SC Uni Basel). Im anschliessenden HD Finale mussten sie dann zuerst ins Spiel finden. So verloren sie überraschend den ersten Satz klar gegen die Zürcher Marvin Paul und Nicolas A. Müller. Im Verlaufe des 2. und 3. Satz kamen sie aber immer besser ins Spiel und konnten so den Match noch zu ihren Gunsten drehen. Im MD spielte Mario mit seiner Mixedpartnerin Marion Varrin in der Kat. U15. Im 1/2 Finale trafen sie auf Marion’s älteren Bruder Noé. In einem hart umkämpften Spiel verlor die jüngere Paarung erst im 3. Satz knapp mit 21:19.

Materialausrüster

Victor

Bekleidungsausrüster

MSS-Shop

Sponsoren

JEGO


Bro AG