,

Definitiver Saisonabbruch

Abbruch der Saison in allen Ligen – mit Ausnahme der NLA.

Swiss Badminton hat unter der aktuellen epidemiologischen Lage entschieden, die reguläre Interclub-Meisterschaft in allen Ligen, mit Ausnahme der NLA, abzubrechen. Absteiger wird es keine geben. Einen Aufstieg ist grundsätzlich möglich.  Der Turnierunterbruch wird zudem bis 30. Juni verlängert (Ausnahme Schweizermeisterschaften).

Weitere Informationen auf Swiss Badminton.

Damit beenden alle unsere Teams die Saison in der oberen Tabellenhälfte. Hier die Rangierungen underer Team bei Saisonabbruch:
  • Zug 1, NLB: Platz 1
  • Zug 2, 2. Liga: Platz 2
  • Zug 3, 2. Liga: Platz 4
  • Zug 4, 3. Liga: Platz 3

Wir freuen uns auf eine unterbruchsfreie Saison 2021/22.